M O O S W I N D

erstellt am: 20.11.2009 | von: kultur | Kategorie(n): 2009

Das Moos verbindet die Orte Ehrwald, Lermoos und Biberwier zu einem großen, wunderbaren Talkessel. Und oft bläst der Wind durch das Moos Klänge, Melodiefetzen und leise Musik von einem Ort in die benachbarten Orte. Diese Verbindung trug wohl auch dazu bei, dass die Idee entstand, die zum Projekt „Mooswind“ führte.

Seit Jahrzehnten wartet der Talkessel mit einer Fülle von Musikern auf, wie sie wohl an kaum einem anderen Ort in Tirol zu finden ist. Viel Kreativität findet man in diesen 3 Orten, und an unzähligen Abenden trifft man sich in den heimischen Lokalen nach den Proben zum Erfahrungsaustausch.
In einem dieser Lokale entstand auch der Wunsch, einmal gemeinsam ein Projekt zu machen. Alle-zumindest viele-Musiker sollten ihre Lieder gemeinsam auf einer CD veröffentlichen. Zuerst nur eine nette, aber unrealistische Idee, wurde daraus ein durchaus realistischer Tonträger, der abwechslungsreicher nicht sein könnte. Von Blues über Jazz, Indie und Pop bis hin zu Punk findet man darauf jede Stilrichtung, durchwegs Eigenkompositionen von Martin Kerber, Claus Koch-Tomelic, Iris Schmid-Holaschke, Natascha Koch, Frank Schwarz, Martin Somweber, Manfred Heiss, Rene Egger, Martin und Andreas Steiner und Florian Leitner. Letzterer steht auch für die Aufnahme im Studio, sodass auch klanglich keine Wünsche offen bleiben.

Und um den Kreis zu schließen, wurde noch ein Song mit allen Musikern gemeinsam aufgenommen, der eine kleine, aber wichtige Botschaft transportiert:
Musik verbindet, sie baut Brücken, ist stärker als alle sprachlichen, menschlichen und kulturellen Hindernisse.
WO: Musikcafe Ehrwald
WANN: 20. November 2009 um 21 Uhr