Schlagwort: Roland Heinz

Jazz from New York

4. Juni 2005 "Jazz from New York - Roland Heinz Quartett" Jazz vom Feinsten im Musikcafe (in Kooperation mit dem Musikcafe/MKA) Der Kulturkreis konnte schon im vergangenen Kulturjahr 2004 mit dem Roland-Heinz-Quartett den Zuhörern einen unvergesslichen Jazz-Abend im „Jazzkeller“ darbieten. Auch im Jahr 2005 gelang es dem Kulturkreis in Kooperation mit dem MKA/Musikcafe, das Quartett im Rahmen ihrer Österreichtournee für ein Konzert der Ausnahmeklasse in Ehrwald zu engagieren. Roland Heinz wurde in Sydney/Australien geboren und studierte in New York Jazzgitarre. Seit einigen Jahren unterrichtet er am Tiroler Landeskonservatorium im Lehrgang für Jazz- und Popularmusik und arbeitet als Künstler und Komponist. Er ist bekannt für sein äußerst gefühlvolles, technisch versiertes Gitarrenspiel und seine Fähigkeit, sowohl als Solist als auch als sensibler Begleiter im Hintergrund zu fungieren. Seine drei Bandmitglieder – Loren Stillman am Saxophon, Scott Lee am Bass und Jeff Hirshfield am Schlagzeug – leben alle in New York und finden sich einmal im Jahr zu einer Österreichtournee mit Roland Heinz hier ein. Ein einmaliger Abend, der für alle Jazzfreunde und Freunde von einfühlsamer, intensiver und farbiger Musik ein Pflichttermin sein sollte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen