Schlagwort: Walpurgisnacht

Walpurgisnacht 2017

30 April ab 17.00 Uhr beim Schmiedebrunnen. Catering: Bosporus Doner Kebab Ehrwald.

Walpurgisnacht 2007

Der Kulturkreis Ehrwald lud am 30. April ab 17 Uhr am Schmiedeplatz in Ehrwald zur Walpurgisnacht. Bei mysthischem Feuer und einem Hexenkesselessen wurde das ehemalige keltische Fest „Beltane“ gefeiert. Der 1. Mai soll für die Kelten einer der wichtigsten Tage ihres religiösen Jahres gewesen sein: Sie feierten die Nacht vom 30.04. auf den 01.05. als den Beginn der Sommerzeit, in der die Erde wieder zum Leben erwacht. Digital StillCamera Foto: Kulturkreis Ehrwald Der vom Ehrwalder Bildhauer Mario Gasser (im Bild rechts mit Kulturkreisobmann Herbert Fuchs) geschaffene „Walpurgibrunnen“ mit den tanzenden Mädchen bot direkt am Festplatz eine passende Kulisse. WO: Schmiedeplatz / Ehrwald WANN: Montag, 30. April 2007 ab 17 Uhr

Walpurgisnacht2006

Es lacht der Mai! Der Wald ist frei Von Eis und Reifgehänge. Der Schnee ist fort; Am grünen Ort Erschallen Lustgesänge. Schon fast traditionell veranstalteten wir auch im Jahr 2006 am 30. April wieder die Walpurgisnacht am Schmiedeplatz. Gemütlich am Lagerfeuer, bei Musik, Trommelrhythmen und traumhafter Bergwelt.

Walpurgisnacht 2004

30. April 2004 "Walpurgisnacht" Am Schmiedeplatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen